Karnevalsclub Schwarz-Gold Kerpen 1978 e.V. , Mitglied im BDK
Erstellung & Gestaltung durch Klos-Webdesign 05/2012

geändert am: 18.01.2018

Gerhard Bergande, Helene Blaeser, Rudolf Blaeser, Hans Eter, Siegrid von Glasz, Josef von Glasz, Liesel Hopstein, Johannes Hopstein, Monika Kutsch, Horst Kutsch, Franz-Jakob Ludwig, Loni Otten, Peter Otten, Beate Röttgers, Wolfgang Röttgers, Horst Rose, Peter Schmitt, Margret Utzerath, Fred Utzerath, Horst Wagner, Marie-Luise Weber, Hans Georg Weber, Hein Werner, Trudi Wimmer und Hans Wimmer.

Diese Gründungsversammlung vom 17.2.1978 beauftragte durch Mehrheitsbeschluß Hans Georg Weber, Heinz Werner, Horst Kutsch, Hans Hopstein und Beate Röttgers die Satzung zu entwerfen. Weiter wurde beschlossen, auf den 5.4.1978 eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen.

In dieser außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 5.4.1978 wurden Hans Georg Weber zum ersten Vorsitzenden, Gerhard Bergande zum zweiten Vorsitzenden, Horst Kutsch zum Geschäftsführer,
Marie-Luise Weber zum Schatzmeister und Heinz Werner zum Schriftführer gewählt.

Dieser Vorstand wurde in der folgenden Mitgliederversammlung vom 20.4.1978 ergänzt durch die Wahl von Josef von Glasz zum Sitzungspräsidenten, von Helene Blaeser zum zweiten Schatzmeister, von
Johannes Hopstein zum Literaten, von Wolfgang Röttgers zum Zeugwart, von Beate Röttgers zum Jugendwart und von Horst Rose, Hans Wimmer und Liesel Hopstein zu Beisitzern.

Außerdem wurde von der Versammlung die vorgelegte Satzung mit einigen Abänderungen angenomen. Es wurde be- schlossen, Schwarz-Gold in das Vereinsregister des Amtsgerichts Kerpen eintragen zu lassen.

 

vorherige Seite